BERATERPROFIL

Fachlich - theoretischer Hintergrund

Bei meiner Arbeit in der Beratung und Supervision unterschiedlicher (Sozial-) Unternehmen ist ein breiter und fundierter Wissenshintergrund notwendig, um den vielschichtigen fachlichen und persönlichen Anforderungen gerecht werden zu können.

Betriebswirtschaft und Unternehmensführung

Wirtschaftwissenschaftliches Studium an der Fachhochschule Aachen, mit den Schwerpunkten: Unternehmensführung, Organisation, Volks- und Betriebswirtschaft

  • Betriebswirtschaft und Unternehmensführung
  • Organisation und Personalwesen
  • Rechnungswesen, Kennzahlenmanagement, Controlling

Abschluss: Dipl. Betriebswirt (FH) / Dipl. Kaufmann (FH)

Organisationsentwicklung, Beratung, Supervision

Dreijährige Ausbildung zum Supervisor beim Institut für humanistische Psychologie (IHP), Köln nach der Deutschen Gesellschaft für Supervision

  • Beratung und Supervision in Theorie und Praxis
  • Theorie und Praxis der Organisationsentwicklung, Führungstraining

Abschluss: cert. Supervisor (DGSv)
Mitglied der deutschen Gesellschaft für Supervision (DGSv)

Systemisch-ganzheitliche Theorie

Dreijährige Ausbildung zum systemischen Therapeuten nach Milton H. Erickson, Institut für integrativ-systemische Therapie und Beratung, Kiel

  • Ganzheitliche, systemische Analyse und Beratung
  • Konflikttraining, Mediation und Moderation

Abschluss: cert. systemischer Hypnosetherapeut (I.I.S.T. )
Mitglied der deutschen Gesellschaft für systemische Therapie und Supervision (DGSF)

zurück